Jetzt Mitglied werden - Wir brauchen Dich

Herzlich willkommen

Aktuelles

02.03.2017

Klettergruppenabend im März

Schon ist der Monat erreicht, mit dem wir eine kleine Chance auf Frühling haben - März. Ideal also, um zum nächsten Klettergruppenabend am Donnerstag, dem 02. März, erste Pläne für die kommende Freiluftklettersaison zu schmieden. Ab 19 Uhr wird Klettergruppenleiter Andreas Schumann im Gasthaus "Edelweiß" in Möschwitz nicht nur einen Ausblick auf die anstehenden Aktivitäten geben, sondern auch von den Unternehmungen der letzten Zeit berichten. Im Anschluss kann jeder der möchte, Bilder von seinen Touren über die Leinwand präsentieren.

04.03.2017

Grundkurs Hallenklettern

Ihr seid Kletteranfänger oder Wiedereinsteiger? Dann ist unser Grundkurs Hallenklettern am Samstag, dem 04. März, an der DAV-Kletterwand im Sportpark Untreusee in Hof genau das Richtige für euch! Unter der Anleitung unserer erfahrenen Trainer erlernt ihr die wichtigsten Grundlagen für das Sichern und Klettern im Toprope an künstlichen Kletteranlagen. Der Kurs macht euch so in der Zeit von 11 bis 17 Uhr fit für den Kletterspaß in der Halle. Bitte bringt eure vollständige Kletterausrüstung und einen Helm mit, bei Bedarf kann etwaige Ausrüstung für die Kursdauer auch ausgeliehen werden. Bei der Teilnahme wird eine Gebühr von 10,- € für AV-Mitglieder fällig (20,- € für Nicht-Mitglieder). Wer teilnehmen möchte, der meldet sich bitte bis spätestens Donnerstag, dem 02. März, bei Thomas Rahm per E-Mail oder unter der Telefonnummer 0176/24487611. Alle Informationen findet ihr auch noch einmal hier.

04.03.2017

Abenteuertage Glauchau

Vom Freitag, dem 03., bis Sonntag, dem 05. März, finden in der Sachsenlandhalle Glauchau die 6. AbenteuerTage statt. In spannenden Vorträgen werden u.a. die bekannten Referenten Heinz Zak, Arved Fuchs, Thomas Shampato sowie Axel Brümmer und Peter Glöckner, Freya Hoffmeister, Gil Bretschneider, David Bittner und Heiko Beyer von ihren einzigartigen Abenteuern berichten. Unsere Mitglieder Jörg Lenk und Jens Kittel bereichern derweil das Rahmenprogramm um zwei kurzweilige Vorträge. Weiterhin wird unsere Sektion mit einem Infostand auf den Abenteuertagen vertreten sein. Wer Zeit und Lust hat, dort die Besucher über unseren Verein und seine Aktivitäten zu informieren, der meldet sich bitte bis zum Dienstag, dem 28. Februar, bei Jens Kittel per E-Mail oder unter der Telefonnummer 03744/436795. Alle Infos rund um die AbenteuerTage findet ihr auch noch einmal hier.

09.03.2017

Flow - Live-Reportage mit Harald Philipp

Entdeckt gemeinsam mit Harald Philipp die schönsten Bikeregionen Europas. In seiner Live-Reportage "Flow" entführt er in eine Welt steiler und atemberaubender Abfahrten und zeigt, was ihn bereits seit über 20 Jahren so am Mountainbiken fasziniert. Am Donnerstag, dem 09. März, könnt ihr den sympathischen Sportler live ab 20 Uhr im Hofer Scala Kino erleben. Karten bekommt ihr als DAV-Mitglieder im Vorverkauf für 12 €, Studenten bis 25 Jahre für 8 € im Hofer Bergsportladen Bergauf oder per E-Mail bei der Sektion Hof. An der Abendkasse gibt es jeweils einen Aufschlag von 2 €. Alle Informationen findet ihr auch hier.

Pinnwand

Klettertraining // 26.02.2017

Kommentare: 3

Wie schon vorige Woche angekündigt, wollen wir am Dienstag dieser Woche mal wieder in die Zwickauer Kletterhalle. Für Fahrgemeinschaften sprecht Euch bitte ab. Viele Grüße schumi

Zum Beitrag

Christiane // 23.02.2017

Kommentare: 0

Kurzer Hinweis: Die ICAL-Datei des Veranstaltungskalenders findet ihr ab sofort unter "Downloads". Viele Grüße

Zum Beitrag

Pinnwand-Beitrag schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

Rückblick

25.02.2017

Skitourenwochenende im Tegernseegebiet

Am Donnerstag, dem 26. Januar 2017, machten wir uns für ein Wochenende voller Skitouren in Richtung Tegernsee auf. Mit dabei waren: Jens Kittel, Conny und Silvio Keil, Hans-Jürgen Naumann, unser Gast Andreas Konrad und Karl-Heinz Hoyer. Von unserem Hotel in Bad Wiessee aus waren Touren auf den Hirschberg (1670 m), den Fockenstein (1560 m) und die Brecherspitze (1630 m) geplant.

Weiterlesen …

16.02.2017

Seniorenwanderung nach Greiz

Weil viele Wanderwege noch vereist waren, mussten wir bei der Wanderung der Senioren am Donnerstag, dem 16. Februar, größtenteils auf Straßen ausweichen. Von Netzschkau aus machten sich 17 überwiegend Seniorinnen zur Göltzschtalbrücke auf. Dank einer sehr sachkundigen Führung durch Frau Ketzel konnten wir in Ketzels Mühle nicht nur die Geschichte dieser alten Getreidemühle, sondern auch sehr Interessantes über den Bau der Göltzschtalbrücke erfahren. 

Weiterlesen …

Buchvorstellungen

15.02.2017

Schneeschuhführer Steiermark

Die Steiermark ist eines meiner liebsten Reiseziele. Als kürzlich nun der Rother-Verlag einen Schneeschuhführer für das österreichische Bundesland ankündigte, war die Bestellung eine klare Sache. Das Büchlein im Format der Rother-Wanderführer verspricht 62 Touren vorwiegend im Genussbereich vom Dachstein bis hin zum Steirischen Weinland.

12.01.2017

Gipfelhütten in den Ostalpen

Auch im Bergsport gilt der oft zitierte Spruch: Der Weg ist das Ziel. Aber wenn wir ehrlich zu uns sind, so ist es doch der Berggipfel, der uns lockt und uns so manche Strapaze ertragen lässt. Oben angekommen locken Glücksgefühle und oft berauschende Aussichten. Und wie schön ist es erst, wenn dort hoch droben eine Hütte steht, die mit Leckereien oder gar einem Übernachtungsplatz lockt.