Aktuelles

21.03.2019

"Free Solo – Ein Leben ohne Angst" - spannender Dokufilm im Kino Hof

Ins Central-Kino Hof lockt am Donnerstag, dem 21. März, 19.30 Uhr ein ganz besonderer Kinofilm: "Free Solo - Ein Leben ohne Angst". Erzählt wird die Geschichte von Free-Solo-Kletterer Alex Honnold, der den 975 Meter hohen und fast senkrechten El Capitan im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien erklimmen will. Free Solo? Ja, im Alleingang, ohne Seil und ohne Sicherung. Auf den Zuschauer wartetet nicht nur ein spannendes Kletterabenteuer, sondern auch sensationelle Naturaufnahmen und atmenberaubende Bilder direkt aus der Felswand. Reservierung und Tickets bekommt ihr hier, und hier könnt ihr euch den Trailer anschauen.

 

13.04.2019

Ausgebucht! Grundkurs Klettern -Outdoor-

Unser Grundkurs Klettern -Outdoor-, welcher am Samstag, dem 13. April 2019, im Klettergebiet Steinicht stattfinden wird, ist bereits ausgebucht (keine Warteliste!). Unsere beiden Trainer Jens und Henry Bartsch freuen sich über den enormen Zuspruch und blicken schon jetzt einem interessanten und abwechslungsreichen Kurstag entgegen.

18.04.2019

Osterkletterfahrt in die Sächsische Schweiz - noch einige Restplätze verfügbar

Sie gehört zu den schönsten Traditionen unserer Sektion: die Osterkletterfahrt in die Sächsische Schweiz. Auch 2019 werden wir von Donnerstag, dem 18. April, bis Montag, dem 22. April, Quartier in der Saupsdorfer Hütte beziehen. Von dort aus lassen sich nicht nur atemberaubende Klettertouren unternehmen, sondern es locken auch Wandertouren, Klettersteigerlebnisse, Stiegenabenteuer und Städtebummel. Es ist also für jeden etwas dabei. Abends wird es dann am Lagerfeuer oder im Gemeinschaftsraum der Hütte gesellig. Bitte beachtet, dass es sich bei der Saupsdorfer Hütte um eine Selbstversorgerhütte handelt!

Die Anmeldefrist für die Osterkletterfahrt ist bereits abgelaufen und ingesamt 35 Sektionsmitglieder nehmen teil. Es gibt daher aktuell noch einige Restplätze auf der Hütte. Wer sich diese sichern möchte, der sollte sich schnell entscheiden, da sie auch für die Allgemeinheit freigeschalten worden sind! Also meldet euch bei Christiane Fischer per E-Mail, unter der Telefonnummer 03741/382297 oder per WhatsApp an 01525/8197053.